img

Die wichtigsten Elemente zur Lokalisierung Ihres Softwareprojekts

2022-03-01

5min Lesezeit

Die wichtigsten Elemente zur Lokalisierung Ihres Softwareprojekts

Wenn es um Softwarelokalisierung geht, gibt es einige wichtige Aspekte, die Sie berücksichtigen müssen.

Wenn Ihnen der Begriff Lokalisierung (l10n) neu ist, dann werfen Sie einen Blick auf diese Erklärung oder auf diesen Blogbeitrag über Softwarelokalisierung.

i18n - Internationalisierung

Wo der Softwarecode erstellt wird, ist auch i18n zu finden. Entwickler müssen den Code instrumentalisieren, um ihn in verschiedene Sprachen und Regionen lokalisieren zu können.

Es gibt viele Fragen, die hier beantwortet werden sollten.

Weitere Informationen

Hier können Sie mehr über i18n lesen und prüfen, ob Ihre Software bereit für die Lokalisierung ist.

Um die Fragen zu i18n zu beantworten, werden Sie letztendlich wahrscheinlich ein entsprechendes i18n-Framework verwenden, welches Ihren Anforderungen entspricht.

Empfehlung

Wenn es um Weblokalisierung geht, ist eines der beliebtesten i18n-Frameworks i18next.


i18next - Das beste i18n-Framework für JavaScript

Der grösste Fehler, den man machen kann, ist die Softwarelokalisierung so anzuschauen als seie sie nur darauf basiert, den Code zu instrumentieren und Texte in Ressourcendateien zu extrahieren, damit man sie später übersetzen kann.

Die Anforderungen sind klar: die Anwendung später übersetzen zu können, aber nicht genügend gut darüber nachzudenken. Es endet mit dem Erreichen der Abgabetermins der Anwendung, welche bereit ist, in einer einzigen Sprache veröffentlicht zu werden.

t9n - Übersetzung

Wenn der Code vorbereitet wurde und lokalisiert werden kann, muss jemand den Inhalt übersetzen.

Sie können Ihre Übersetzung von Freelancern, Agenturen oder eigenen Mitarbeitern anfertigen lassen. Sie können auch mit einer maschinellen Übersetzung beginnen, aber ein Übersetzer sollte die maschinell übersetzten Texte zumindest Korrektur lesen.

Empfehlung

localistars ist der ideale Marktplatz für Kunden und Übersetzer, um Übersetzungsaufträge zu erledigen. Als Kunde finden Sie Übersetzer und als Übersetzer finden Sie Übersetzungsaufträge. Direkter Kontakt, kein Zwischenhändler – nur "Localistars", welche zusammen arbeiten!


localistars - Der Übersetzungsmarktplatz, der Kunden mit Übersetzern verbindet

Textübersetzungen sind nur ein Element im Lokalisierungsprozess. Vielleicht haben Sie auch an Bilder, Dokumente, die nicht nur für verschiedene Sprachen, sondern auch für verschiedene Länder oder Regionen unterschiedlich sind.

TMS - Übersetzungsmanagementsystem

Nachdem der Code internationalisiert wurde und Sie wissen, wie der Inhalt übersetzt wird, wie werden diese beiden Teile miteinander interagieren?

Was ist Übersetzungsmanagement?

Übersetzungsmanagement ist der systematische Prozess und die Automatisierung, die Übersetzungen und andere digitale Assets verwalten, sich wiederholende und mühsame manuelle Aufgaben eliminieren und gleichzeitig den Überblick und die Kontrolle über den Fortschritt ermöglichen, die Zusammenarbeit verbessern und für mehr Effizienz sorgen.

Übersetzungsdateien manuell zusammenführen?

Eines Tages (vor der Veröffentlichung) klopft der Lokalisierungsverantwortliche an die Tür des Entwicklers und bittet um die Übersetzung der Ressourcendateien. Der Entwickler wird sie herausgeben und tief im Inneren weiss der Entwickler, dass es in den letzten Tagen vor der Veröffentlichung einige Änderungen geben wird und noch mehr Änderungen nach der Veröffentlichung.

Einige Tage/Wochen später werden die übersetzten Dateien fertig sein und der Entwickler wird sie in das Repository kopieren, aber es gibt bereits viele Änderungen. Einige Begriffe werden nicht mehr verwendet, andere sind neu und noch nicht übersetzt.

Vielleicht ist es an der Zeit für ein Tool, welches Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Übersetzungen hilft.

Translation Management Systeme sind dabei eine grosse Hilfe. Aber noch immer klafft eine Lücke zwischen Entwicklung und Übersetzungsprozess. Dateien müssen exportiert / importiert / zusammengeführt werden, und währenddessen werden neue Inhalte hinzugefügt, die übersetzt werden müssen. Das Chaos ist unvermeidlich.

Es gibt viele Übersetzungsmanagementsysteme, wählen Sie dasjenige, das Ihren Anforderungen entspricht.

Moderne Übersetzungsmanagementsysteme konzentrieren sich auf kontinuierliche Lokalisierung.

Weitere Informationen

Nicht jede kontinuierliche Lokalisierung, die von den verschiedenen Übersetzungsmanagementsystemen angeboten wird, ist gleich. Sehen Sie sich die Hauptunterschiede hier an.

Neue Inhalte in Ihrer Anwendung sollten Ihren Übersetzern sofort in Ihrem Übersetzungsmanagement-Tool zur Verfügung stehen, und neu fertiggestellte Übersetzungen sollten an die Anwendung weitergegeben werden, ohne dass ein Entwickler eine Datei zum Repository hinzufügen oder eine PR vom Übersetzungsmanagement akzeptieren muss.

Weil die Softwareentwicklung nie aufhört, wenn die erste Version eines Produkts veröffentlicht wird (Bugfixes, kleinere Updates und irgendwann grössere neue Versionen und Releases) — kontinuierlich. Ihr Lokalisierungs- und Übersetzungsprozess sollte dem gleichen Muster folgen wie Ihre Softwareentwicklung. Sie sollten in der Lage sein, Ihre Übersetzungsdateien getrennt von Ihrer Software bereitzustellen, damit Sie sie unabhängig voneinander aktualisieren und verwalten können. Und wenn Sie dies tun, müssen Sie sicherstellen, dass Sie mehr als eine Version Ihrer Übersetzungen haben können; mindestens eine für die aktuell freigegebene Version und eine für den aktuellen Entwicklungszweig. So können sich Ihre Technischen Redakteure und Übersetzer vom ersten Tag an um die Übersetzungen kümmern und problemlos mit Änderungen Schritt halten. Auf diese Weise ist es sogar möglich, Übersetzungen zu ändern oder hinzuzufügen, ohne eine neue Version Ihrer Software zu versenden!

Empfehlung

locize beseitigt den Schmerz im Übersetzungsprozess. Keine Verzögerungen mehr beim Versand Ihrer Software aufgrund fehlender Übersetzungen. Übersetzer können vom ersten Tag an mit Änderungen Schritt halten. Der kontinuierliche Lokalisierungsprozess hält mit Ihrem anspruchsvollen Geschäft Schritt.


locize - Schliesst die Lücke zwischen Übersetzung und Entwicklung

i18n, l10n, TMS - So which are the key pieces to localize your software project?

Teilen:

  • Kontakt
    Folge uns auf Social Media

    Holen Sie sich die neuesten Trends direkt in Ihren Posteingang.

    ©2022 inweso GmbH. Alle Rechte vorbehalten.